Registrierte Präparate


Neben einer Vielzahl mit Indikationen zugelassener homöopathischer Einzel- und Komplexmittel finden Sie auch registrierte homöopathische Arzneimittel in unserem Sortiment.

Homöopathische Komplexmittel fassen mehrere Einzelmittel, die eine gleiche Wirkrichtung aufzeigen und sich ergänzen, zu einem neuen Wirkkomplex zusammen. Die Arzneimittelbilder der einzelnen Wirkstoffe (Monographien der Kommission D) können Hinweise auf die Einsatzgebiete geben.
Für die Behandlung mit registrierten homöopathischen Arzneimitteln sollten Sie die Erfahrung und das Wissen eines naturheilkundigen Therapeuten nutzen.

Was sind registrierte Präparate?
Die registrierten Arzneimittel enthalten keine Angabe eines Anwendungsgebietes. Sie werden nach den Vorschriften des Homöopathischen Arzneibuches (HAB) bzw. des Europäischen Arzneibuches (Ph. Eur.) hergestellt und geprüft. Qualität und Unbedenklichkeit werden im Rahmen der Registrierung beim Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) nachgewiesen.

Registrierte homöopathische Arzneimittel von Pflüger

Arzneimittel wie Derivatio Tabletten und Derivatio H Inj., Chiroplexan H und Chiroplexan H Inj. oder Colchicum compositum Pflüger enthalten eine große Auswahl an bewährten Wirkstoffen, die sich gegenseitig in ihrer Heilkraft verstärken und die Selbstheilungskräfte des Körpers anregen und unterstützen.

Milchsäure Pflüger® – ein registriertes Einzelmittel – enthält rechtsdrehende Milchsäure (Acidum L(+)-lacticum) in potenzierter Form und ist als Tabletten, Tropfen und Injektion erhältlich.

Unsere registrierten homöopathischen Arzneimittel werden langjährig mit großem Erfolg in der Praxis angewendet.

Wir empfehlen: