"Pfl├╝ger Newsletter Anmeldung"
Sch├╝├čler-Salzevon Pfl├╝gerHom├Âopathische Komplexmittelvon Pfl├╝ger

Avena sativa

Hafer

Avena sativa

Der Echte Hafer oder Saathafer (Avena sativa) ist ein S├╝├čgras und z├Ąhlt zu unseren Hauptgetreidearten. Die Aussaat erfolgt im Fr├╝hjahr, die Ernte im Hochsommer. Die Pflanze ist einj├Ąhrig, krautig und erreicht Wuchsh├Âhen zwischen 0,7 m und 1,5 m. Bl├╝tenst├Ąnde sind Rispen, die die Unterscheidung dieses Getreides von anderen sehr leicht machen. Die ├Ąltesten Nutzungsnachweise des Hafers datierten bis 5000 Jahre v. Chr. zur├╝ck; bis zur ersten H├Ąlfte des 20. Jahrhunderts z├Ąhlte der Hafer nach dem Roggen zu den wichtigsten Getreidepflanzen f├╝r die Volksern├Ąhrung.

Inhaltsstoffe/Anwendung

Hafer ist reich an Vitaminen und Vitalstoffen. Im Vergleich mit anderen Getreidearten hat der Hafer den h├Âchsten Mineralstoff- und Eisengehalt und enth├Ąlt wertvolle Vitamine und Spurenelemente wie Provitamin A, die Vitamine B1, B2, B6, Fols├Ąure und Linols├Ąure, Kiesels├Ąure, Niacin, Biotin, u.a.. Die beruhigende, stimmungsaufhellende und schlaff├Ârdernde Wirkung geht vermutlich auf den Inhaltsstoff Gramin zur├╝ck.

Pflanzliche Wirkung

Aus ern├Ąhrungsphysiologischer Sicht ist Hafer die wertvollste in Mitteleuropa angebaute Getreideart. Hafer ist wachstumsf├Ârdernd, blutbildend und knochenaufbauend. Seine beruhigende Wirkung macht ihn zu einem begehrten und bew├Ąhrten Mittel bei nerv├Âsen Beschwerden aller Art. Die regulierenden Eigenschaften wirken sich positiv bei erh├Âhten Blutfetten, Diabetes mellitus sowie bei Bluthochdruck aus, ersetzen aber keine Therapie. Hafer ist sehr leicht verdaulich und damit ideal bei vielen Erkrankungen des Verdauungssystems. Wegen seiner guten Vertr├Ąglichkeit und seiner aufbauenden, kr├Ąftigenden Wirkung wird Hafer gerne nach Magen- und Darmoperationen eingesetzt.

Hom├Âopathische Wirkung

In der Hom├Âopathie ist der Hafer unter lateinischer Bezeichnung Avena sativa bekannt und sehr gebr├Ąuchlich bei nerv├Âser Schw├Ąche im weitesten Sinne. Leitsymptome sind nerv├Âse Ersch├Âpfung, Schlafst├Ârungen, innere Unruhe und Abgespanntheit. Avena sativa als Urtinktur ist in unserem Komplexmittel Nervoregin┬« Tropfen enthalten. Krankheitszeichen f├╝r die Anwendung von Nervoregin┬« Tropfen sind:

ÔÇó Hoher innerer Spannungszustand und Unruhe

ÔÇó Einschlafst├Ârungen

ÔÇó Durchschlafst├Ârungen mit h├Ąufigem Erwachen und l├Ąngeren Wachphasen

ÔÇó N├Ąchtliche Unruhe

ÔÇó Leichter, oberfl├Ąchlicher Schlaf

Darreichungsform: Bei Schlafst├Ârungen 30 Minuten vor dem Schlafengehen ca. 20 -30 Tropfen in etwas Wasser geben und schluckweise trinken.

 

nach oben

Sch├╝├čler-Salze von Pfl├╝ger

· Cremes & Lotionen
· Preisliste
· Infopaket bestellen
· Brosch├╝ren zum Download
· Empfohlene Literatur

Hom├Âopathische Komplexmittel

· Anwendungsgebiete
· H├Ąufige Fragen
· Brosch├╝ren zum Download
· Heilpflanzendatenbank

 

Kontakt
Impressum
Haftungsausschluss
Datenschutzerkl├Ąrung
AGB
Bildmaterial
Pflichttext

Online Angebote von Pflüger

Alltags-Kuren von Pflüger | Homöopathie | pflueger.de | Was sind Schüßler-Salze?

© 2011 Hom├Âopathisches Laboratorium · A. Pfl├╝ger GmbH & Co. KG

Letztes Update dieser Seite:29. April 2011

Pflichtangaben

Anwendungsgebiete:

Registrierte hom├Âopathische Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Hom├Âopathisches Laboratorium A. Pfl├╝ger GmbH & Co. KG, 33378 Rheda-Wiedenbr├╝ck

Biochemie Pfl├╝ger® Funktionsmittel
Nr. 1-12

Biochemie Pfl├╝ger® Nr. 1 - Calcium fluoratum D12

Biochemie Pfl├╝ger® Nr. 2 - Calcium phosphoricum D6

Biochemie Pfl├╝ger® Nr. 3 - Ferrum phosphoricum D12

Biochemie Pfl├╝ger® Nr. 4 - Kalium chloratum D6

Biochemie Pfl├╝ger® Nr. 5 - Kalium phosphoricum D6

Biochemie Pfl├╝ger® Nr. 6 - Kalium sulfuricum D6

Biochemie Pfl├╝ger® Nr. 7 - Magnesium phosphoricum D6

Biochemie Pfl├╝ger® Nr. 8 - Natrium chloratum D6

Biochemie Pfl├╝ger® Nr. 9 - Natrium phosphoricum D6

Biochemie Pfl├╝ger® Nr. 10 - Natrium sulfuricum D6

Biochemie Pfl├╝ger® Nr. 11 - Silicea D12

Biochemie Pfl├╝ger® Nr. 12 - Calcium sulfuricum D6

Tabletten enthalten Lactose.
Packungsbeilage beachten!

Biochemie Pfl├╝ger® Erg├Ąnzungsmittel
Nr. 13-27

Biochemie Pfl├╝ger® Nr. 13 - Kalium arsenicosum D6

Biochemie Pfl├╝ger® Nr. 14 - Kalium bromatum D6

Biochemie Pfl├╝ger® Nr. 15 - Kalium jodatum D6

Biochemie Pfl├╝ger® Nr. 16 - Lithium chloratum D6

Biochemie Pfl├╝ger® Nr. 17 - Manganum sulfuricum D6

Biochemie Pfl├╝ger® Nr. 18 - Calcium sulfuratum Hahnemanni D6

Biochemie Pfl├╝ger® Nr. 19 - Cuprum arsenicosum D6

Biochemie Pfl├╝ger® Nr. 20 - Kalium aluminium sulfuricum D6

Biochemie Pfl├╝ger® Nr. 21 - Zincum chloratum D6

Biochemie Pfl├╝ger® Nr. 22 - Calcium carbonicum Hahnemanni D6

Biochemie Pfl├╝ger® Nr. 23 - Natrium bicarbonicum D6

Biochemie Pfl├╝ger® Nr. 24 - Arsenum jodatum D6

Biochemie Pfl├╝ger® Nr. 25 - Aurum chloratum natron. D6

Biochemie Pfl├╝ger® Nr. 26 - Arsenum jodatum D6

Biochemie Pfl├╝ger® Nr. 27 - Kalium bichromicum D 6

Tabletten enthalten Lactose.
Packungsbeilage beachten!

Biochemie Pfl├╝ger® Creme
Nr. 1-12

Biochemie Pfl├╝ger® Creme Nr. 1 - Calcium fluoratum

Biochemie Pfl├╝ger® Creme Nr. 2 - Calcium phosphoricum

Biochemie Pfl├╝ger® Creme Nr. 3 - Ferrum phosphoricum

Biochemie Pfl├╝ger® Creme Nr. 4 - Kalium chloratum

Biochemie Pfl├╝ger® Creme Nr. 5 - Kalium phosphoricum

Biochemie Pfl├╝ger® Creme Nr. 6 - Kalium sulfuricum

Biochemie Pfl├╝ger® Creme Nr. 7 - Magnesium phosphoricum

Biochemie Pfl├╝ger® Creme Nr. 8 - Natrium chloratum

Biochemie Pfl├╝ger® Creme Nr. 9 - Natrium phosphoricum

Biochemie Pfl├╝ger® Creme Nr. 10 - Natrium sulfuricum

Biochemie Pfl├╝ger® Creme Nr. 11 - Silicea

Biochemie Pfl├╝ger® Creme Nr. 12 - Calcium sulfuricum

Creme enthalten Cetylstearylalkohol.
Packungsbeilage beachten!

Biochemie Pfl├╝ger® Lotion
Nr. 1, 7, 11

Biochemie Pfl├╝ger® Lotion Nr. 1 - Calcium fluoratum

Biochemie Pfl├╝ger® Lotion Nr. 7 - Magnesium phosphoricum

Biochemie Pfl├╝ger® Lotion Nr. 11 - Silicea

Lotionen enthalten Cetylstearylalkohol.
Packungsbeilage beachten!