Neue Zahncreme: MinOral®
Die kompetente Empfehlung für Homöopathie und Schüßler-Salze


Sonntag, 15. Januar 2017

Wer klüger schüßlert, will auch klüger Zähne putzen. Deshalb hat das Homöopathische Laboratorium Alexander Pflüger GmbH & Co. KG sein Sortiment erweitert und sein ganzes Wissen über Schüßler-Salze in die Entwicklung einer passenden Zahncreme fließen lassen. Das Ergebnis ist MinOral® – die einzige homöopathieverträgliche Zahncreme, die exklusiv seit dem 15. Januar 2017 nur in der Apotheke erhältlich ist. Sie enthält ausgesuchte Mineralstoffe in Anlehnung an die Biochemie nach Dr. Schüßler für die natürliche Reinigung, Pflege und den Schutz von Zähnen und Zahnfleisch. Die Zahncreme enthält kein Menthol, weil ätherische Öle die Wirkung der homöopathischen Arzneimittel und Schüßler-Salze beeinträchtigen. Außerdem verzichtet sie bewusst auf Silikone, Paraffine, Mineralöl sowie synthetische Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe. Sie ist lactose- und glutenfrei und schmeckt angenehm nach Zitrus. Xylit sorgt für optimalen Kariesschutz und reduziert die Entstehung von Plaque. Mit dieser Kombination ist MinOral® der ideale Begleiter und eine kompetente Empfehlung für alle homöopathischen Arzneimittel und Schüßler-Salze. Die Zahncreme eignet sich auch für empfindliche Kindermilchzähne. Nähere Informationen auf www.minoral.de