Besser geht’s nicht!


Mittwoch, 13. Dezember 2017

Mehr als 80 Prozent der Bevölkerung in Deutschland fühlen sich rundum wohl und sind mit Ihrem Leben zufrieden. Das verdeutlicht der sogenannte „Gesundheitsindex“ aus dem dritten Quartal 2017, der aktuell einen Stand von 7,2 erreicht hat. Der Gesundheitsindex ist ein Maß für das Gesundheits- und Wohlempfinden der Bevölkerung. Es sei der höchste Wert seit Beginn der Erhebung im Jahr 2013, meldet der Bundesverband der Arzneimittel-Hersteller e.V. (BAH). Insgesamt lebt man in Deutschland so gesund und entspannt wie schon seit längerer Zeit nicht mehr. Diese positive Grundstimmung macht sich auch beim Arztbesuch bemerkbar: Im Schnitt wurde nur zweimal ein Arzt kontaktiert – ein Drittel brauchte überhaupt keinen Arzt. 70 Prozent der Bundesbürger sind außerdem der Meinung, dass unser Gesundheitssystem eine ausreichende Versorgung bietet, egal, ob gesetzlich oder privat versichert. Darüber hinaus blickt man optimistisch in die Zukunft, womit sich die positive Entwicklung von Gesundheits- und Wohlempfinden ebenfalls gut erklären lässt.

Für die Selbstmedikation von Alltagsbeschwerden ohne den Gang zum Arzt bietet Pflüger eine große   Auswahl hochwertiger verschreibungsfreier Arzneimittel. Erfahren Sie hier mehr.  

Quelle: Deutscher Gesundheitsmonitor des BAH, Basis: 1.000 Befragte in der Bundesrepublik Deutschland, Bevölkerung ab 15 Jahren, 3. Quartal 2016 bis 3. Quartal 2017, Durchführung The Nielsen Company, Stand: 30.11.2017; Grafik BAH