Krankheitsbegriff Hahnemanns


Mittwoch, 21. Dezember 2016

Krankheit ist Ausdruck reduzierter, ungeordneter Lebenskraft im Menschen. Ist ihr Fluss gestört, behindert oder geschwächt, reagiert der Organismus mit Symptomen und Krankheit.