Ertragreiche Löwenzahn-Ernte


Mittwoch, 26. Mai 2021

Leuchtend-gelbe Blütenköpfe wohin man schaut: Auf einer großen biologisch bewirtschafteten Wiese in Rheda-Wiedenbrück haben wir Anfang Mai Löwenzahn geerntet. Viele Mitarbeiter haben geholfen, jedes Exemplar einzeln von Hand auszustechen. Insgesamt 200 Kilogramm konnten wir pflückfrisch vom Feld in die Produktion bringen. Hier wurde der Löwenzahn von der Wurzel bis zur Blüte sorgfältig gewaschen. Denn wir nutzen die Heilpflanze in ihrer ganzen Pracht. Löwenzahn wird u.a. als Stärkungsmittel für Leber, Galle und Verdauung geschätzt. Unsere Urtinktur entfaltet ihre heilsame Wirkung in Derivatio Tabletten und Injektionen, Cuparcen HM Injektionen und Heparanox® H.

Mehr Informationen zu unserer Arzneimittelherstellung finden Sie hier.