Pflüger fördert Jugendarbeit im Tennissport


Freitag, 12. Oktober 2018

Um den Tennissport in Rheda-Wiedenbrück zu stärken, kooperiert Pflüger mit dem TC Emspark Wiedenbrück. Die finanzielle Unterstützung ist zunächst für drei Jahre vorgesehen und soll vor allen Dingen der Jugendarbeit zugutekommen. Der Verein mit 200 Mitgliedern hat 63 aktive Kinder und Jugendliche. Für sie wird aktuell ein neues Konzept namens „Play and Stay“ integriert, um den Nachwuchs altersgerecht zu betreuen. Dafür werden verschiedene Bälle, Schläger und Netze benötigt. Da Horst Pflüger bereits seit mehr als 25 Jahren Mitglied im TC Emspark ist, trat der Verein an den sportaffinen Unternehmer heran. Das Thema Sport liegt Pflüger am Herzen, deshalb werden bereits mehrere ortsansässige Sportvereine gefördert, darunter auch der Fußball Regionalligist SC Wiedenbrück und das Turnteam der TSG Rheda.

Mehr zu unserem Engagement finden Sie hier.

Foto: Hoheisel/Die Glocke