Pflüger-Neubau gestartet


Donnerstag, 12. April 2018

Seit dem Spatenstich Anfang Januar 2018 geht es mit Pflüger-Neubau auf dem Gelände in Rheda-Wiedenbrück stetig voran. Bis zum nächsten Frühjahr wird hier ein mehr als 1.100 Quadratmeter großes Gebäude mit modernen Labor-, Produktions- und Büroflächen entstehen. In ihm werden die Qualitätskontrolle/Mikrobiologie, die Qualitätssicherung, die Reinigung und Konfektionierung untergebracht. Diese Bereiche erhalten damit deutlich größere Räume als bisher. Im Zuge von Ökoprofit werden als Umwelt- und Effizienzmaßnahmen die Dächer des Anbaus mit einer zusätzlichen Photovoltaikanlage und die Räume mit LED-Beleuchtung ausgestattet. Den vermehrten Stromverbrauch deckt die Installation einer zweiten Trafostation ab.

Über den Baufortschritt berichten wir auch auf unserer Facebook-Seite.