Schüßler-Salze in Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett


Mittwoch, 16. Mai 2018

Am 5. Mai 2018, dem internationalen Hebammentag, lud Pflüger Hebammen zu einer Schüßler-Salze-Fortbildung nach Leipzig ein. Denn die einzigartigen Mineralstoffe nehmen als Therapie in der Hebammenarbeit einen wichtigen Stellenwert ein. Das Thema sprach dann auch viele an: 23 Hebammen, eine MTA und sogar eine Gynäkologin kamen in das strategisch gut gelegene Park Hotel Seaside. Dort informierten sie sich bei der erfahrenen Hebamme und Mineralstoffberaterin Elke Freitag sowie der Heilpraktikerin und Mineralstoffberaterin Karin Hellenkemper einen ganzen Tag lang über die besondere Wirkweise der körpereigenen Mineralstoffe. Vor allem die vielen Praxistipps aus dem langjährigen Hebammenalltag von Elke Freitag waren für die Frauen interessant. Diese wertvollen Hinweise konnten sie nach der Fortbildung direkt gewinnbringend für ihren Praxisalltag nutzen.