Ertragreiche Löwenzahn-Ernte für unsere Arzneimittel

Freitag, den 26. April 2024

Auf einer großen biologisch bewirtschafteten Wiese in Rheda-Wiedenbrück haben wir in den letzten Tagen Löwenzahn geerntet. Trotz der Wetterkapriolen konnten wir 110 Kilogramm einzeln per Hand ausstechen und pflückfrisch vom Feld in die Produktion bringen. Hier wurde der Löwenzahn von der Wurzel bis zur Blüte sorgfältig gewaschen. Denn wir nutzen die Heilpflanze in ihrer ganzen Pracht. Löwenzahn wird u.a. als Stärkungsmittel für Leber, Galle und Verdauung geschätzt. Unsere Urtinktur entfaltet ihre heilsame Wirkung in Derivatio Tabletten und Injektionen, Cuparcen HM Injektionen und Heparanox® H. Vielen Dank an die vielen Kollegen, die uns bei der Ernte und dem Waschen unterstützt haben!

Mehr Informationen zu unserer Arzneimittelherstellung finden Sie hier.

 

 

 

Zur News-Übersicht

Warenkorb