03011642 Pflügerplex Salvia 122 FS Flasche

Pflügerplex® Salvia 122

Bei vermehrter Schweißbildung.

  • reguliert gezielt und gut verträglich die Schweißbildung
  • hilft auf gut verträgliche Weise bei vermehrter Schweißbildung (mit und ohne körperliche Anstrengung)
  • lindert begleitende Symptome wie z.B. übelriechende Gerüche oder ein gerötetes Gesicht
PZN: 03011642UVP*: 18.85 €
* Unverbindliche Preisempfehlung (UVP inkl. MwSt.) Nur in Apotheken erhältlich.** Mit einem Klick auf den Button nutzen Sie das externe Reservierungssystem von apotheken.de
Glutenfrei
Laktosefrei
Ohne Schwein
Vegan
Vegetarisch

Produktinformationen

Dosierung/Anwendungsempfehlung

Soweit nicht anders verordnet, nehmen Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren, bei akuten Zuständen alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 6-mal täglich, 5 Tropfen ein. Eine über eine Woche hinausgehende Anwendung sollte nur nach Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten erfolgen. Bei chronischen Verlaufsformen 1-3 mal täglich je 5 Tropfen einnehmen. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren.

Zusammensetzung / weitere Informationen

Pflügerplex® Salvia 122. Zusammensetzung 10 g (= 10,8 ml) enthalten: Wirkstoffe: Pilocarpus Dil. D4 5,0 g, Salvia officinalis Dil. D2 5,0 g. Bestandteile 1 und 2 über die letzte Stufe gemeinsam potenziert. Das Anwendungsgebiet leitet sich von den homöopathi¬schen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehört: Vermehrte Schweißbildung. Gegenanzeige: Bei Kindern unter 12 Jahren nicht anwenden. Nebenwirkungen: Keine bekannt. Enthält 52 Vol.-% Alkohol. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke. Homöopathisches Laboratorium Alexander Pflüger GmbH & Co. KG 33378 Rheda-Wiedenbrück info@pflueger.de www.pflueger.de

Wirkstoffe

 

 

Pilocarpus (= Jaborandi)Salvia officinalis

 

 

Download Gebrauchsinformation

03011642_Pfluegerplex_Salvia_122.pdf

Pflügerplex® Salvia 122

Bei vermehrter Schweißbildung.

Die Schweißproduktion ist eine wichtige Funktion unseres Körpers, um die Körpertemperatur zu regulieren. Wenn die Schweißbildung jedoch übermäßig ist und womöglich übelriechender Schweißgeruch, Achselnässe und feuchte Nackenhaare dazu kommen, kann das Betroffene in ihrem Alltag stark einschränken.

Mit Pflügerplex® Salvia 122 gibt es eine gut verträgliche Hilfe bei vermehrter Schweißbildung (mit und ohne körperliche Anstrengung), die auch begleitende Symptome wie übelriechende Schweiße lindert sowie Nacht- und Tagschweiße reduziert. In den Tropfen entfalten 2 bewährte Inhaltsstoffe ihre wohltuende Wirkung.

Salvia officinalis wird in der Homöopathie vor allem angewendet, wenn der Schweiß den Körper schwächt und nachts vermehrt auftritt. Das Schwitzen kann auch aufgrund hormoneller oder psychosomatischer Ursachen auftreten. Die Tropfen enthalten außerdem Pilocarpus aus der Familie der Rautengewächse. Dieser Inhaltsstoff hat sich in der Homöopathie bei abnormalen Schweißen, aber auch bei Hitzewallungen mit heftigen Schweißausbrüchen bewährt. Dadurch reguliert Pflügerplex® Salvia 122 gezielt und gut verträglich die Schweißbildung. Die Haut bleibt trocken und das Bakterienwachstum wird gehemmt – so kann unangenehmer Schweißgeruch erst gar nicht entstehen.

Wer unter übermäßigen Schweißausbrüchen leidet, sollte lockere und luftige Kleidung aus atmungsaktiven Materialien verwenden.

Gut zu wissen

Homöopathische Komplexmittel enthalten sorgfältig ausgesuchte und aufeinander abgestimmte Wirkstoffe, die sich in ihrer Wirkung ergänzen und verstärken. Sie sind ein fester Bestandteil in der naturheilkundlichen Therapie und werden darüber hinaus auch in Kombination mit einer schulmedizinischen Behandlung im Rahmen der integrativen Medizin eingesetzt.

Im Pflüger-Sortiment finden Sie mehr als 130 homöopathische Komplexmittel, von denen über 90 % ein zugelassenes Anwendungsgebiet tragen. Unser Produktfinder erleichtert Ihnen die Suche nach dem für Sie passenden Produkt.

Warenkorb