Acidum arsenicosum

Samuel Hahnemann schuf durch die Potenzierung ein kraftvolles Heilmittel für die homöopathische Behandlung akuter und chronischer Krankheiten.

Steckbrief

Name
Acidum arsenicosum

Alternativ
Arsen(III)oxid

Deutscher Name
Arsenblüte, Weißarsenik

Vorkommen
Arsen ist ein natürlicher Bestandteil der Erdkruste und kommt im Boden vor

Beschreibung
Sehr toxische Verbindung

Homöopathische Verwendung  
Zubereitung aus "Arsen(III)-oxid" wird durch Mehrfachdestillation nach HAB Vorschrift 54b hergestellt.

Anwendung aus der Erfahrungsmedizin

  • Gewebewucherungen
  • Bei Gastroenteritis mit Erbrechen und Diarrhoe
  • Bei Infektionen im Respirationstrakt
  • Große, körperliche und geistige Schwäche
  • Starke Erschöpfung, Unruhe und Rastlosigkeit
  • Periodisch auftretende der Beschwerden

Ausgewählte Produkte mit diesem Wirkstoff

Warenkorb