Acidum phosphoricum

Kalium chloratum

Kalium chloratum wird in der Lebensmitteltechnik zur Festigung und in der Industrie als Härtesalz zugesetzt. Medizinisch wir es in isotonischen Infusionslösungen zugesetzt.

Steckbrief

Name
Kalium chloratum

Deutscher Name
Kaliumchlorat

Vorkommen 
Kalium chloratum kommt in der Natur in verschiedenen Gesteinen vor.
 
Beschreibung
Es ist ein kristalliner farb- und geruchloser Feststoff.
 
Homöopathische Verwendung
Kaliumchlorid Pulver

Anwendung aus der Erfahrungsmedizin

  • Aphten
  • Schuppen
  • Warzen
  • Haut- und Schleimhautentzündungen
  • Neurodermitis

Ausgewählte Produkte mit diesem Wirkstoff

Warenkorb