MinOral® für die gesundheitsbewusste Mund- und Zahnpflege

Eine gute Zahncreme ist die Basis für gesunde Zähne. Neben gesunder Ernährung und regelmäßiger Kontrolle beim Zahnarzt sind die tägliche Zahnpflege und die Wahl der richtigen Zahncreme der Grundstein für gesunde Zähne. Die wichtigsten Anforderungen an eine gute Zahncreme sind optimale Kariesprophylaxe, gründliche Reinigung, Schutz vor Mundgeruch und der Erhalt von Zähnen und Zahnfleisch.

Pflüger hat sein ganzes Wissen in die Zahncreme MinOral® fließen lassen, die mit ihrer Kombination aus Mineralstoffen und Xylit Zähne und Zahnfleisch schonend, wirksam und auf ganz natürliche Weise reinigt und pflegt.

100% frei von bedenklichen Inhaltsstoffen

Immer mehr Menschen leiden an Unverträglichkeiten oder Allergien und hinterfragen die Inhaltsstoffe ihrer Produkte. 

Darum haben wir bei MinOral® bewusst auf folgende Inhaltsstoffe verzichtet:

  • synthetische Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe
  • Mikroplastik
  • Titandioxid
  • Silikone, Paraffine und Mineralöle
  • Gluten und Lactose

MinOral® ist die einzige Zahncreme, die vom Bund naturheilkundlicher Zahnärzte (BNZ) empfohlen wird.

Zum Produkt

Erfahren Sie mehr über die Eigenschaften der Inhaltsstoffe von MinOral®

Calcium carbonicum (Calciumcarbonat)

  • Effektive Zahnreinigung

Calcium fluoratum (Calciumfluorid)

  • Kariesschutz
  • Zahn- und Zahnfleischgesundheit

Calcium phosphoricum (Calciumhydrogenphosphat-Dihydrat)

  • Zahn- und Zahnfleischgesundheit

Kalium phosphoricum (Kaliumdihydrogenphosphat)

  • Zahn- und Zahnfleischgesundheit

Magnesium phosphoricum (Magnesiumhydrogenphosphat)

  • Zahn- und Zahnfleischgesundheit

Silicea (Kieselsäure)

  • Effektive Zahnreinigung

Zincum chloratum (Zinkchlorid)

  • Frischer Atem
  • Kariesschutz
  • Zahn- und Zahnfleischgesundheit

Xylit

  • Kariesschutz

    Für die ganze Familie

    Vom ersten Milchzahn bis ins Erwachsenenalter ist MinOral® der ideale Begleiter fürs Zähneputzen. Dank sanfter Putzkörper und einem RDA-Wert von 30 pflegt MinOral® schon erste Milchzähne effektiv und schonend. Der milde Geschmack ist auch für Kinder angenehm.

    Für Verwender von Schüßler-Salzen

    MinOral® enthält ausgewählte Mineralstoffe in Anlehnung an die Biochemie nach Dr. Schüßler und ist somit die perfekte Ergänzung für alle Verwender von Schüßler-Salzen. Calcium phosphoricum und Calcium fluoratum unterstützen die Zahngesundheit. Calcium carbonicum und Silicea tragen zur gründlichen, aber schonenden Reinigung der Zähne bei.

    Für Anwender von homöopathischen Arzneimitteln

    Während einer homöopathischen Therapie soll auf Menthol und ätherische Öle verzichtet werden, da diese die Wirkung homöopathischer Arzneimittel beeinträchtigen können. Da MinOral® kein Menthol enthält, ist die Zahncreme ein idealer Begleiter bei der Einnahme von homöopathischen Arzneimitteln.

    Für Veganer

    MinOral® ist vegan und bei der Vegan Society registriert. Das Label, die Veganblume, erhalten nur Produkte, die keine tierischen Inhaltsstoffe oder Hilfsstoffe enthalten und bei denen keine tierischen Produkte im Herstellungsprozess verwendet werden. Tierversuche dürfen weder für das Produkt noch für die Zutaten durchgeführt werden.

    MinOral® überzeugt die Anwender

    In einer Befragung unter 114 Endverbrauchern im Zeitraum Dezember 2017 bis Januar 2018 würden 90% MinOral® weiterempfehlen!

    Schonende Reinigung der Zähne

    Mit einem RDA-Wert von 30 reinigt MinOral® die Zähne schonend und ist für die tägliche Verwendung geeignet. Sie kann deshalb auch von Personen mit empfindlichen Zähnen und für die Pflege von Milchzähnen verwendet werden. Mit einem Abriebwert (RDA) von 30 reinigt ihr Putzkörper Kieselgel milchzahngerecht und verletzt nicht den noch relativ weichen Zahnschmelz der Milchzähne.

    Was bedeutet der RDA-Wert?

    RDA ist die Abkürzung für „Relative Dentin Abrasion“ (deutsch: Relativer Dentin-Abrasions-Wert), ein standardisiertes Messverfahren zur abtragenden Wirkung von Stoffen auf das Zahnbein (Dentin). Der RDA-Wert wird im Labor unter Standardbedingungen ermittelt und gibt an, wie viel Zahnbein nach einer bestimmten Putzzeit abgetragen wurde. Grundsätzlich gilt: Je höher der RDA-Wert einer Zahncreme ist, umso größer ist der Abrieb des Dentins und umso schädlicher die tägliche Verwendung für die Zähne. Daher wird empfohlen, für die tägliche Reinigung eine Zahncreme zu verwenden, die einen niedrigen RDA-Wert hat und die Zähne schonend reinigt. 

    Um die Darstellung unserer Angebote auf dieser Website zu ermöglichen verwenden wir Cookies, welche für die grundlegenden Funktionen der Website zwingend erforderlich sind.

    Zusätzlich verwenden wir weitere, optionale, Cookies, um unser Angebot kontinuierlich zu optimieren. Eine vollständige Liste und Beschreibung dieser Cookies finden Sie durch Betätigen der Schaltfläche Details. Sie haben ebenfalls die Möglichkeit alle oder nur die notwendigen Cookies zu akzeptieren. Bitte beachten Sie, dass unser Angebot mit eingeschränkten Cookies evtl. nicht vollständig nutzen können.

    Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.